Wasserrohrbruch

Wasserrohrbruch

Datum: 5. März 2018 um 17:52
Einsatzart: Hilfeleistung
Einsatzort: Dorum
Einheiten und Fahrzeuge:


Einsatzbericht:

Heute in den frühen Abendstunden wurden wir zu unserem 7. Einsatz gerufen. In der Alarmierung hieß es “Hilfeleistung”!

Als wir an der Einsatzstelle ankamen, verschafften wir uns erst einmal einen Überblick.

In einer unbewohnten Doppelhaushälfte war eine Wasserleitung in der Erdgeschossdecke geplatzt.

Dadurch ist der Keller dieser Doppelhaushälfte voll Wasser gelaufen und in der anderen Doppelhaushälfte standen ca. 50cm Wasser im Keller.

Bevor wir mit den Arbeiten beginnen konnten, mussten wir auf das Wasserwerk und die EWE warten, die das Wasser und den Strom von außen abstellen mussten.

Im Anschluss haben wir mit einer Tauchpumpe und zwei Tragkraftspritzen die Keller leer gepumpt.

Hierbei wurden wir von unseren Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Mulsum, der DLRG und der EWE sowie dem Wasserwerk unterstützt.